Unternehmen2018-05-25T15:58:14+00:00

Das Unternehmen

Unser Management

Christoph Glaub

Geschäftsführender Partner

Heiko Banaszak

Geschäftsführender Partner

Eric Bieg

Associate Partner

Dr. Tobias Busch

Geschäftsführer Personalglobal

Zum Zeitpunkt der Gründung des Unternehmens im Jahr 1998 lag der Schwerpunkt der Tätigkeit noch in den Bereichen Personalentwicklung und Strategieberatung.
Ab 2004 kam das Thema Personalberatung hinzu und wurde seitdem stetig ausgebaut und weiterentwickelt. Heute bildet es den Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit.
Unser oberster Anspruch ist es, für unsere Kunden "Problemlöser" zu sein und so einen Mehrwert zu schaffen. Wir scheuen uns nicht vor Herausforderungen und können auch für sehr schwer zu besetzende Positionen den besten Kandidaten finden.
Unsere Leidenschaft ist es, Potenzialträger zu entdecken und diese an die richtige Stelle zu bringen: in einem Unternehmen, in dem das Potenzial optimal eingesetzt werden kann und dadurch ein höheres Leistungsniveau erreicht wird.

Übersicht Meilensteine:

  • Gründung im Jahr 1998 durch Heiko Banaszak mit dem Schwerpunkt Personalentwicklung und strategisches Management
  • 2004 Einstieg von Christoph Glaub und Ausbau des Geschäftsfelds Personalberatung
  • 2006 konsequente Ausrichtung auf die Direktansprache für das mittlere Management und Spezialisten
  • 2009 Schaffung optimaler Kundennähe durch interne Umstrukturierung in branchenbezogene Business Units
  • 2010 Professionalisierung im internationalen Recruiting durch Gründung des Schwesterunternehmens Personalglobal GmbH in Frankfurt/Wiesbaden
  • 2010 Etablierung des Bereiches „Internes Headhunting“ bzw. Talentmanagement
  • 2012 Preisträger beim Innovationspreis der Deutschen Wirtschaft mit dem Geschäftsmodell von Personalglobal
  • 2013 Einführung eines neuen ERP-Systems und Restrukturierung der b+p Beratung und Personal eigenen Research-Abteilung
  • 2014 Etablierung des Bereiches Finance am Standort Wiesbaden
  • 2016 Gründung des neuen Geschäftsbereiches Active Placement
  • 2017 Eintritt in den luxemburgischen Markt mit Fokus auf den Finance-Bereich